Schwuler Betrüger legt 200 Männer rein


In Malaysias Hauptstadt Kuala Lumpur wird ein schwuler Casanova gesucht, der 193 junge Männer bestohlen und mit mindestens der Hälfte auch Sex gehabt haben soll. weiterlesen auf queer.de

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gay, HIV, HOMOPHOBIE abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s